Gasometer Community Das Portal und Forum der Gasometer in Wien.
Welcome Guest | Registrieren | Login | Passwort anfordern | Meine Post Donnerstag, 25. Mai 2017 07:39

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
gazometristA
Titel:   BeitragVerfasst am: 06.12.2006, 07:25 Uhr
Gasometer-Hippie
Gasometer-Hippie


Dabei seit: 27. Aug 2001
Beiträge: 579

Wenn ich den heute eingetroffenen Brief von RA Hummer zum SEG-Konkurs richtig verstehe, sollten wir uns recht nett bei den Damen und Herren NR-Abgeordneten bedanken. Die letzte Novelle des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) hat nämlich § 43 Abs. 4 WEG geändert. In Kraft getreten ist diese Änderung gerade rechtzeitig vor dem SEG-Konkurs, nämlich am 1. Oktober 2006.

Das erfreuliche Resultat: Die einzelnen "Wohnungseigentumsbewerber" (also jeder von uns) müssen die "Aussonderung" ihrer Wohnungseigentumsobjekte aus der Konkursmasse nicht mehr wie bisher eigens beantragen. Diese Aussonderung erfolgt jetzt von Gesetzes wegen:

§ 43 (Klage auf Einverleibung des Eigentumsrechts)
(4) Wenn zu Gunsten des Wohnungseigentumsbewerbers eine Anmerkung nach § 40 Abs. 2 oder eine Streitanmerkung nach Abs. 3 eingetragen ist, hat im Fall der Zwangsversteigerung der Liegenschaft der Ersteher sowie im Fall der Verwertung der Liegenschaft in der Insolvenz des Liegenschaftseigentümers der Ersteher oder Erwerber die dem Wohnungseigentumsbewerber auf Grund dieser Anmerkungen zustehenden Rechte nach Maßgabe des § 150 der Exekutionsordnung zu übernehmen.


Was haltet ihr vom Hummer-Rat, "da dazu jedoch noch keine Judikatur vorliegt [...] aus advokatorischer Vorsicht [...] wie bisher Aussonderungsrechte geltend zu machen." (sprich: Anwalt mit Antrag ans Konkursgericht beauftragen etc.)? Ich denke, viel eindeutiger kann ein Gesetzestext doch nicht mehr formuliert sein...

_________________
gazometristA Smile
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT - 12 Stunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2006