Gasometer Community Das Portal und Forum der Gasometer in Wien.
Welcome Guest | Registrieren | Login | Passwort anfordern | Meine Post Mittwoch, 29. März 2017 05:48

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
theDUKE
Titel:   BeitragVerfasst am: 17.05.2002, 21:50 Uhr
Gasometer-Guru
Gasometer-Guru


Dabei seit: 01. Sep 2001
Beiträge: 2364
Wohnort: im ZZ (Zugiger Zubau)
Hallo!

Hab mich grad wiedermal ueber 2Rsad geaergert und folgendes in deren Forum geschrieben:

DUKE II Bj 01 (gekauft vor 1 Jahr bei euch): Ich habe mir gerade einen Termin fuer ein Service (5tkm) ausgemacht. Ich wurde gefragt ob ich Pickerl auch gleich will. Sag ich: Ja natuerlich ich geh davon aus das das dabei ist, da ja ein Service gemacht wird und die Maschine daher mehr als durchgecheckt wird!
Der Verkaeufer geht aber nicht davon runter fuers Pickerlaufkleben extra 35€ !!! zu verrechnen!
Niemand kann mir erzaehlen das der Mechaniker nach einem Service,- das beinhaltet selbstverstaendlich den kompletten Check und eine Probefahrt - alles andere ist unseriös -, das MR hinstellt und dann etwas tut was die 35€ rechtfertigt! (Bei meiner "Nicht-KTM-Werkstatt" wird das natuerlich so gehandhabt - die haben das sofort eingesehn).
Ich finde diese Vorgehensweise äusserst aergerlich und ueberlege ob ich den Termin ueberhaupt wahrnehme.

Ich weiss das es da feine Unterschiede gibt zw. Pickerl und Service, aber mit gesunden Menschenverstand betrachtet, seh ic das anders - besondern bei den Preisen der 2RadBoerse!

Duke [addsig]

_________________
“The difference between a successful person and others is not a lack of strength, not a lack of knowledge, but rather in a lack of will.”
--Vince Lombardi
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Mad-Ol
Titel:   BeitragVerfasst am: 17.05.2002, 23:45 Uhr
Gasometer-Neuling
Gasometer-Neuling


Dabei seit: 20. Apr 2002
Beiträge: 10
Wohnort: Gaso D
Guter Tipp!

Selber machen, sparst Geld und ärger! Nachher zum ÖAMTC und für € 14,-- das Pickerl machen lassen!

Bei einer KTM kann man wirklich viel selber machen! Spreche aus Erfahrung!

Gruß
MadOl
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Stefan
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.05.2002, 00:19 Uhr
Gasometer Community - Bürger/in
Gasometer Community - Bürger/in


Dabei seit: 30. Jul 2001
Beiträge: 365
Wohnort: Wien
Also nachdem ich einmal Preise verglichen hatte (brauchte einen neuen Kettensatz für meine Domi), bin ich auf Preisunterschiede von bis zu 40% in diesem konkreten Fall gekommen.

Und wer die Rangliste angeführt hat, könnt ihr euch eh vorstellen..

Seither geh ich ehrlich gesagt nicht mehr gern zu den 2Radlern..

LG Stefan

_________________
Kals K3 EDV Dienstleistungen KEG: <a href="mailto:stefan@kals.org">Kontakt</a>
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Jam
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.05.2002, 02:31 Uhr
Gasometer-Inschenör Gaso.-Ing.


Dabei seit: 26. Jul 2001
Beiträge: 2348

Na das paßt ja gut dazu, daß meine CBR grad zum reparieren dortsteht... Haben sie nämlich mit kaputter Kraftübertragung verkauft.
Da ist man beim ÖAMTC Pickerl-Check draufgekommen...
Wenigstens kostet mich die Reparatur nix... waren sehr einsichtig. Dachte schon, ich muß streiten. Naja, ich hol die Maschin erst in ca. einer Stunde... also man soll den Tag nicht vor dem Abend loben...

"Probieren kostet nix... vielleicht merkt's der Kunde ja nicht..."

BTW: Schönes Wochenende Euch allen. Werd ins schöne Salzburgerland wetzen!

lg, Jam
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
theDUKE
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.05.2002, 03:15 Uhr
Gasometer-Guru
Gasometer-Guru


Dabei seit: 01. Sep 2001
Beiträge: 2364
Wohnort: im ZZ (Zugiger Zubau)
ja haha schoen ..selbermachen!

1tens Hab ich noch garantie drauf! - also was solli da selbermachen?
2tens bin ich kein mechaniker-spaetestens bei Ventile Einstelllen hoerts auf bei mir.
3tens hab ich ka werkstatt / platz/ werkzeug.

Ich bin auch ned beim ÖAMTC und dann kostet das Pickerl sicher keinen 14€ fuer mich oder?

Ich will auch nicht zur 2rad Boerse gehen! aber ich habe leider keine echten Alternativen!
Einzige KTM Werksattt in Wien. Andere sind mind 40km weg ..wie komm ich zurueck und am naechsten tag wieder hin? Sehr viel Aufwand waere das!

Deswegen in den Sauren Apfel gebissen und halt zur Boerse - un ddan sowas ! 500ATS fuers Pickerl und da amcht er garantiert nix was laenger als 5min dauert! ales andre is gelogen!

Duke[addsig]

_________________
“The difference between a successful person and others is not a lack of strength, not a lack of knowledge, but rather in a lack of will.”
--Vince Lombardi
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
davroi
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.05.2002, 03:40 Uhr
Gasometer Community - Bürger/in
Gasometer Community - Bürger/in


Dabei seit: 25. Mai 2001
Beiträge: 473
Wohnort: Wien
des ist aber echt arg
bei mir "am Land" geht das immer "mitn Service mit" -
weil wenn er Öl wechselt und Bremsen anschaut, sieht er eh das ganze Motorrad - a zahl ich dann nur die 1,50 Euro fürs Pickerl selbst *g

finde das eine Frechheit
würd denen einen schriftlichen Brief noch schreiben
und mal anderswo nachfragen, wie das gehandhabt wir,..

liGrü
Dave
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Mad-Ol
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.05.2002, 04:42 Uhr
Gasometer-Neuling
Gasometer-Neuling


Dabei seit: 20. Apr 2002
Beiträge: 10
Wohnort: Gaso D
Hättest mich gefragt, wär ich mit Dir zum ÖAMTC gefahren, weil ich bin Mitglied!

Hättest mich gefragt, ich habe Werkzeug und auch einen Mechaniker an der Hand!

Aber, Du fragst ja nicht!

Gruß
MO
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
theDUKE
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.05.2002, 07:18 Uhr
Gasometer-Guru
Gasometer-Guru


Dabei seit: 01. Sep 2001
Beiträge: 2364
Wohnort: im ZZ (Zugiger Zubau)
Heast!!!! Es geht auch um die Garantie!
Und Ventile einstellen is sicher nix fuer jeden MoechtegernZangler!

ich mach das pickerl dort auch nicht!
ich hab den termin fuers Service next week und das pickerl mach ich woanders!
Das DU Mitglied bist wird mir ned viel bringen beim Öamtc.

Duke[addsig]

_________________
“The difference between a successful person and others is not a lack of strength, not a lack of knowledge, but rather in a lack of will.”
--Vince Lombardi
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
theDUKE
Titel:   BeitragVerfasst am: 24.05.2002, 07:59 Uhr
Gasometer-Guru
Gasometer-Guru


Dabei seit: 01. Sep 2001
Beiträge: 2364
Wohnort: im ZZ (Zugiger Zubau)
Heute Die Duke vom Service geholt! -> 281€
Schon recht happig fuer einen 1Zylinder.

Dann hat er noch gmeint ich hatte kein Öl drinnen gehabt, nurmehr 1 Liter oder so! Kann ich mir aber fast ned vorstellen, denn Ölverbrauch merkt man eigentlich normal - entweder Schwitzen oder blauer Rauch - stinken! Kontrolliert hatte ich zuletzt bei ca 1600km - da wars voll ok. UNd geschaut ob sie schwitzt hab ich sowieso immer.
Standgas war auch etwas hoch eingestellt 2000U/min sind etwas hoch imho.

jez wird wieder Gas gebn!
Duke
[addsig]

_________________
“The difference between a successful person and others is not a lack of strength, not a lack of knowledge, but rather in a lack of will.”
--Vince Lombardi
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
gaso
Titel:   BeitragVerfasst am: 10.06.2003, 09:19 Uhr
Gasometer Community - Bewohner/in
Gasometer Community - Bewohner/in


Dabei seit: 22. Jul 2001
Beiträge: 151

ich habe, auf empfehlung eines arbeitskollegen, eine werkstätte entdeckt, die ist spitze!

sie gehört bruno siegl ( http://www.bsiegl.at/ )
und befindet sich in der nähe vom postamt "unter der kirche".
habe vor 2 wochen mein pickerl dort gemacht,
und kann euch die werkstätte nur empfehlen.
mfg
johannes
ps. lasst euch vom ersten anblick der werkstätte nicht abschrecken Smile

_________________
____________
lg gaso
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Jam
Titel:   BeitragVerfasst am: 10.06.2003, 09:27 Uhr
Gasometer-Inschenör Gaso.-Ing.


Dabei seit: 26. Jul 2001
Beiträge: 2348

Ja, ich fühlte mich dort letztes Jahr auch recht gut aufgehoben.
Allerdings machte ich die Erfahrung, daß der Chef 'größere' Aufträge während der Saison nicht allzu gern annimmt (aus Ressourcengründen; Platz- und Zeiteinteilung).
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
ak
Titel:   BeitragVerfasst am: 11.06.2003, 07:32 Uhr
Gasometer Community - Bewohner/in
Gasometer Community - Bewohner/in


Dabei seit: 26. Mai 2001
Beiträge: 126
Wohnort: w/4, Simmering
Hi Leute,

mir is meine CB500 am WE aus dem Stand umgefallen (naja, irgendwann pasierts jedem und 194 kg rückwärts eine kleine steigung rauf is nicht ohne)

Na jedenfalls, Handbremshebel verbogen und Fußraste abgebrochen.

Na also nix schlimmes. Fahr heute zum Louis, Handbremshebel EUR 5,- (nachbau aber eh wurscht) nur den Fußraster hat er nicht, da will er mir auch keinen Nachbau geben, die könnten dann nicht passen. Dankend für den Rat bin ich zum Hondahändler in der Nähe gefahren, natürlich die 2RadBoerse.

Wisst ihr was die für so ein Ding haben wollen?!

EUR 55,- !!!!!!!!!!!!

Naja, weil ich es brauche hab ich es bestellt, aber trotzdem: 5,- für den Heben -> mehr als ok
55,- für die Raste -> FRECHHEIT!!!!

lg,
ak
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
theDUKE
Titel:   BeitragVerfasst am: 11.06.2003, 07:54 Uhr
Gasometer-Guru
Gasometer-Guru


Dabei seit: 01. Sep 2001
Beiträge: 2364
Wohnort: im ZZ (Zugiger Zubau)
Muhahaa jaja HONDA Ersatzteile sind die absoluten Leader im Wucherpreis bei Ersatzteilen - daran kannst dich gleich gewoehnen. Die sind auch noch aerger als die anderen japaner. Das ist halt der Vorteil bei Europaeern, das es da fairere Preise gibt im Normalfall.
[addsig]

_________________
“The difference between a successful person and others is not a lack of strength, not a lack of knowledge, but rather in a lack of will.”
--Vince Lombardi
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Jam
Titel:   BeitragVerfasst am: 01.08.2003, 23:15 Uhr
Gasometer-Inschenör Gaso.-Ing.


Dabei seit: 26. Jul 2001
Beiträge: 2348

Jetzt kann ich mit einem neuen Geschichterl über die heißgeliebte 2-Rad-Börse aufwarten:

Hab nämlich heuer vom ÖAMTC kein Pickerl für das Bike gekriegt. Grund: Die Herrschaften vom Verkauf der 2RB haben mir die Maschine mit einem nicht typisierten Auspuff verkauft. Also quasi keine Straßenzulassung. Netterweise hab ich damals nur die Vollmacht unterschrieben und die haben sich um sämtliche Zulassungsangelegenheiten gekümmert. Naja. Quasi Glück, daß ich bei Verkehrskontrollen nie Probleme gekriegt hab - so Taferl weg und so is ja net allzu fein.

Jedenfalls bin ich ins Geschäft reinspaziert - zwecks Reklamation. Heureka, den Verkäufer von damals gibt's ja dort gar nicht mehr. Eh klar
Na egal, bin halt zu einem anderen hin und - siehe da - mußte net amal lang diskutieren. Hab meine Forderung plaziert, daß ein Originalauspuff raufkommt und noch das Pickerl gemacht wird (weil schon Streß, da März-Pickerl bekanntlicherweise Ende Juli abläuft) - beides natürlich kostenlos. Zuerst noch kleinere Suderei (weil's ja sooo schwer ist, Ersatzteile aufzutreiben), aber mit einem Bisserl an Nachdruck und der Ankündigung, ja demnächst ein neues Bike kaufen zu wollen (*lach*) klappte es doch. Also zuerst schon auch noch unseriöse Angebote (sinngemäß "Ich ruf in der Werkstätte an und die geben Dir das Pickerl auch so"), aber die hab ich abgelehnt.

Tja, Streß mußte ich aber dann doch machen, weil der Kerl von der 2RB sich immer auf den Lieferanten des Auspuffs berufen hatte und ewig kein Rohr dort ankam. Mir aber egal. Das Pickerl knapp vorm Auslaufen und auch keine Freude mehr mit dem Bike ohne neues Pickerl hab ich halt Druck gemacht. Ich glaub, der Kerl ist froh, wenn ich ihm keine neue Maschine mehr abkaufen werde . Jedenfalls kam dann endlich der lang ersehnte Anruf

"Der Auspuff ist da, du kannst ihn abholen". Also nächste Streiterei, weil ich den sicher nicht selber montier (also nicht, wenn's deren Fehler ist) und ich außerdem das §57a Pickerl brauchte. Ui, der Verkäufer hat einen auf "arm" gespielt. Weil er ja Verkauf und Werkstätte total getrennter Bereich. Aber auf eine ordentliche Diskussion über Versäumnisse beim Verkauf, Vertragsklauseln u.ä. wollte er sich dann doch nicht einlassen.

Also Conclusio:
Neuer (alter) Auspuff ist dran, ganz in schwarz gehalten, mit Einprägung der Typenkennzeichnung. Das Ding schnurrt wie ein kleines, liebes Katzerl anstatt wie ein Raubtier und das Pickerl hab ich ohne irgendeine Bemängelung gekriegt... lustig, beim ÖAMTC haben's 2 oder 3 kleinere Macken (also nix gefährliches, aber halt Warnungen) gefunden. Ob die da wirklich hingesehen haben? [addsig]
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Stefan
Titel:   BeitragVerfasst am: 02.08.2003, 01:04 Uhr
Gasometer Community - Bürger/in
Gasometer Community - Bürger/in


Dabei seit: 30. Jul 2001
Beiträge: 365
Wohnort: Wien
Quote:

On 2003-08-01 11:15, Jam wrote:
Hab nämlich heuer vom ÖAMTC kein Pickerl für das Bike gekriegt.



Is zwar ein bißchen Off-Topic, weil meine Geschichte nix mit der 2-Rad zu tun hat (gsd!), aber trotzdem:

War gestern auch beim ÖAMTC Pickerl machen mit meiner Suzuki.
Einmal "fahrens doch kurz vorbei und bremsens mal", einen Schlauch in den Auspuff, Blinker & Bremslichter probiert und "danke, das wars".. *gg*
Nicht mal 2 min hat die Prüfung gedauert, sehr nett, da geh ich wieder hin.

LG Stefan

_________________
Kals K3 EDV Dienstleistungen KEG: <a href="mailto:stefan@kals.org">Kontakt</a>
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT - 12 Stunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2006