Gasometer Community Das Portal und Forum der Gasometer in Wien.
Welcome Guest | Registrieren | Login | Passwort anfordern | Meine Post Samstag, 29. April 2017 11:49

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
smtp
Titel:   BeitragVerfasst am: 25.10.2003, 05:35 Uhr
Gasometer Hausmasta


Dabei seit: 25. Mai 2001
Beiträge: 2466
Wohnort: Wien
Werte gemeinde!

Mein rosmarin wurde von mehltau befallen. Was kann ich dagegen tun?
Ich hab' die befallenen pflanzenteile (also alle) jetzt mal abgeschnitten. Aber das schließt neubefall kaum aus und ist wegen des langsam wachsenden rosmarin eigentlich auch sehr schade. Hat da wer ideen?

Danke/Grüße, Thomas[addsig]

_________________
Mitglied des <a href="http://verein.gasometer.cc/" target="_blank">Vereins der Freunde der Wiener Gasometer</a>
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name  
Antworten mit Zitat Nach oben
biagamasta
Titel:   BeitragVerfasst am: 25.10.2003, 11:46 Uhr
Gasorett-Manager


Dabei seit: 27. Mai 2001
Beiträge: 1956
Wohnort: Wien
Quote:

Hat da wer ideen?



Oje!
Ein Kochrezept zur Beseitigung von Mehltau auf Kräutern kennen wir leider auch nicht. Naturgemäß ist hier Chemie tabu.
Wir haben leider auch schon viele geniessbare Pflanzen durch Mehltau verloren.
Auf jeden Fall macht es Sinn, sofort die Pflanze in Quarantäne zu bringen. Oder konsequenterweise gleich entsorgen, um zu verhindern, dass die anderen Pflanzen angesteckt werden. [addsig]

_________________
lg, Biagamasta
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Snoopy
Titel:   BeitragVerfasst am: 27.10.2003, 08:33 Uhr
Gasometer-Hippie
Gasometer-Hippie


Dabei seit: 26. Mai 2002
Beiträge: 713
Wohnort: Wien/W4
Quote:

On 2003-10-24 17:35, smtp wrote:
Hat da wer ideen?



Hm, im Sommer waren auch ein paar unserer schönen Balkonpflanzen von diesem grässlichen weißen dings befallen - wir haben die daraufhin auch sofort weggeschmissen , damit wenigstens die anderen nicht auch noch angesteckt werden ... aber obs ne andere Möglichkeit auch noch gibt hätte zumindest noch keine gefunden ...

LG
Karin[addsig]

_________________
Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab ...
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Brigid
Titel:   BeitragVerfasst am: 27.10.2003, 23:29 Uhr
Gasometer-Guru
Gasometer-Guru


Dabei seit: 05. Aug 2001
Beiträge: 2758
Wohnort: Wien
Ich habs noch nie geschafft, Mehltau wegzubekommen, leider. . Weder Tabakjauche noch Brennesselwasser noch Schmierseifenwaschungen haben was gebracht. Die Blätter sind abgefallen und die Pflanzen vertrocknet. Letztendlich hab ich ein paar kahle Äste gehabt, die ich dann entsorgt hab. Dummerweise ist Rosmarin da besonders empfindlich- meiner hielt etwa 3 Monate [addsig]

_________________
GASOMETERSCHNEEKUGELN- Bestellungen werden jederzeit entgegengenommen.

Der Elfengarten- Artikel aus Muranoglas
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Blubb
Titel:   BeitragVerfasst am: 28.10.2003, 00:39 Uhr
Gasometer-Guru
Gasometer-Guru


Dabei seit: 22. Sep 2001
Beiträge: 1674
Wohnort: 1110 Wien
http://www.pflanzenverkauf.ch/pfv/magazin.asp?page=krankheiten&sub_page=mehltau

lg
Tom[addsig]

_________________
<img src="http://www.sabadivers.com/fisch.gif " width="41" height="28,5"> Was du erhältst , nimm ohne Stolz an. Was du verlierst, gib ohne Trauer auf
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Brigid
Titel:   BeitragVerfasst am: 28.10.2003, 05:31 Uhr
Gasometer-Guru
Gasometer-Guru


Dabei seit: 05. Aug 2001
Beiträge: 2758
Wohnort: Wien
Hm?

Die Seite scheints ned zu geben- ich bekomme zwar die Menüframes oben und links aber keine Unterseite, sprich: die Mitte ist leer...[addsig]

_________________
GASOMETERSCHNEEKUGELN- Bestellungen werden jederzeit entgegengenommen.

Der Elfengarten- Artikel aus Muranoglas
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Hubert
Titel:   BeitragVerfasst am: 28.10.2003, 06:24 Uhr
Gasometer-Literat


Dabei seit: 18. Jun 2001
Beiträge: 2275
Wohnort: Wien
Ich hab's gerade ausprobiert: Die Seite funktioniert tadellos.
Hier übrigens als Link: Mehltau-Seite


Liebe Grüße
Hubert[addsig]

_________________
Besuche meine Homepage <a href="http://hubert.schoelnast.at/">http://hubert.schoelnast.at/</a> und meine <a href="http://wissen.schoelnast.at/">Datenbank des nutzlosen Wissens</a>
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
smtp
Titel:   BeitragVerfasst am: 29.10.2003, 05:22 Uhr
Gasometer Hausmasta


Dabei seit: 25. Mai 2001
Beiträge: 2466
Wohnort: Wien
Quote:

On 2003-10-27 18:24, Hubert wrote:
Ich hab's gerade ausprobiert: Die Seite funktioniert tadellos.



Die seite schon, aber der link von Blubb nicht. Danke jedenfalls allen für die tipps!

(tcp)[addsig]

_________________
Mitglied des <a href="http://verein.gasometer.cc/" target="_blank">Vereins der Freunde der Wiener Gasometer</a>
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name  
Antworten mit Zitat Nach oben
Blubb
Titel:   BeitragVerfasst am: 29.10.2003, 19:12 Uhr
Gasometer-Guru
Gasometer-Guru


Dabei seit: 22. Sep 2001
Beiträge: 1674
Wohnort: 1110 Wien
Quote:

On 2003-10-28 17:22, smtp wrote:
Die seite schon, aber der link von Blubb nicht.



liegt eventuel daran, dass es kein "link" ist, sondern nur text kopieren/einfügen. Auch leicht zu erkennen für den leien da sich der cursor nicht verändert und der text nicht unterstrichen ist.

lg
Tom[addsig]

_________________
<img src="http://www.sabadivers.com/fisch.gif " width="41" height="28,5"> Was du erhältst , nimm ohne Stolz an. Was du verlierst, gib ohne Trauer auf
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Brigid
Titel:   BeitragVerfasst am: 29.10.2003, 23:39 Uhr
Gasometer-Guru
Gasometer-Guru


Dabei seit: 05. Aug 2001
Beiträge: 2758
Wohnort: Wien
Also ich hab copy und paste gemacht- bei mir funzts ned! Kann aber evtl. auch dran liegen, dass die Seite nicht für Opera optimiert ist, sondern für IE.

Ich muss immer extra auf dem linken Menüframe nochmal "Mehltau" anklicken, damit ich die Unterseite auch krieg.[addsig]

_________________
GASOMETERSCHNEEKUGELN- Bestellungen werden jederzeit entgegengenommen.

Der Elfengarten- Artikel aus Muranoglas
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
smtp
Titel:   BeitragVerfasst am: 30.10.2003, 04:48 Uhr
Gasometer Hausmasta


Dabei seit: 25. Mai 2001
Beiträge: 2466
Wohnort: Wien
Spannend - die forumssoftware tut da etwas falsch interpretieren. Ich hab' jetzt selbst gerade den richtigen link in ein posting (vormals dieses) kopiert. Aber rausgekommen ist etwas ganz anderes - nämlich der von blubb gepostete link mit dem komischen liegende U im rechten teil der adresse.

(tcp)

[ Diese Nachricht wurde verändert von: smtp am 2003-10-29 16:50 ]

_________________
Mitglied des <a href="http://verein.gasometer.cc/" target="_blank">Vereins der Freunde der Wiener Gasometer</a>
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name  
Antworten mit Zitat Nach oben
Hubert
Titel:   BeitragVerfasst am: 31.10.2003, 00:32 Uhr
Gasometer-Literat


Dabei seit: 18. Jun 2001
Beiträge: 2275
Wohnort: Wien
Quote:
On 2003-10-29 16:48, smtp wrote:
mit dem komischen liegende U im rechten teil der adresse.



Wovon sprichst du? Wo ist ein liegendes U?

Ich vermute das Problem nicht in der Foren-Software, sondern darin, dass der von Blubb veröffentlichte Link nicht den W3C-Normen entspricht, und daher von unterschiedlichen Browsern unterschiedlich angezeigt wird.

Der Link enthält nämlich eine Zeichenkette, die mit einem & beginnt, dem die drei Buchstaben sub folgen.
Nun gibt es im HTML-Code sogenannte "benannte Zeichen". Das sind Zeichenketten, die mit einem & beginnen und mit einem ; enden.
Eine dieser genormeten Zeichenketten ist: &sub;, und sie stellt das mathematischen Zeichen dar, welches "Untermenge von" bzw. "echte Teilmenge von" bedeutet.

Manche Browser interessieren sich nicht für den Strichpunkt am Ende, und ersetzen fälschlicherweise &sub durch

Wenn du in der nächsten Zeile "&sub" stehen siehst, arbeitet dein Browser korrekt, wenn du dort aber "" stehen siehst, dann zeigt er dir etwas an, was eigentlich so gar nicht da steht:

&sub


Liebe Grüße
Hubert[addsig]

[ Diese Nachricht wurde verändert von: Hubert am 2003-10-30 12:36 ]

_________________
Besuche meine Homepage <a href="http://hubert.schoelnast.at/">http://hubert.schoelnast.at/</a> und meine <a href="http://wissen.schoelnast.at/">Datenbank des nutzlosen Wissens</a>
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Brigid
Titel:   BeitragVerfasst am: 31.10.2003, 02:12 Uhr
Gasometer-Guru
Gasometer-Guru


Dabei seit: 05. Aug 2001
Beiträge: 2758
Wohnort: Wien
Somit wär das Rätsel also aufgeklärt. Ich hab auch dieses komische Untermengenzeichen, somit KANN copy und paste ned funzen.

Da hat wohl der Webmaster schlampig gearbeitet- es heißt ja, eine gute Webseite soll von allen Browsern richtig dargestellt werden können. Hätte der Webmaster seine HP vor dem onlinestellen nochmals mit Webmasterplan kontrolliert, wär das nicht passiert.

[addsig]


[ Diese Nachricht wurde verändert von: Brigid am 2003-10-30 14:13 ]

_________________
GASOMETERSCHNEEKUGELN- Bestellungen werden jederzeit entgegengenommen.

Der Elfengarten- Artikel aus Muranoglas
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT - 12 Stunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2006