Gasometer Community Das Portal und Forum der Gasometer in Wien.
Welcome Guest | Registrieren | Login | Passwort anfordern | Meine Post Donnerstag, 27. April 2017 03:53

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Hubert
Titel:   BeitragVerfasst am: 30.12.2003, 09:55 Uhr
Gasometer-Literat


Dabei seit: 18. Jun 2001
Beiträge: 2275
Wohnort: Wien
Ich habe mir vor Kurzem beim Öffnen einer Packung Katzenfutter die Frage gestellt, was eine Katze wohl fressen würde, wenn sie in freier Wildbahn ihrem angeborenen Jagdinstinkt folgen würde. Ich denke, sie wird hie und da einen Grashalm verzehren, aber doch hauptsächlich Tiere auf ihren Speisezettel setzen, die kleiner als sie selbst sind. In der Hauptsache werden das Nagetiere und größere Insekten sein, gelegentlich mal eine Eidechse, und wenn sie geschickt genug ist, auch ein kleiner Vogel.

Wenn die Hersteller von Katzenfutter sich also nach dem natürlichen Speiseplan einer Katze richten würden, gäbe es Katzenfutter in den Sorten Ratte, Maus, Salamander, Maikäfer, Hirschkäfer und Sperling.

Die Packung, die gerade für unsere Katze geöffnet hatte, enthielt übrigens Thunfisch.
Das tät ich gern mal sehen, wie eine 40 cm lange Katze einen vier Meter langen Thunfisch aus dem Meer fischt.


Liebe Grüße
Hubert

[addsig]

_________________
Besuche meine Homepage <a href="http://hubert.schoelnast.at/">http://hubert.schoelnast.at/</a> und meine <a href="http://wissen.schoelnast.at/">Datenbank des nutzlosen Wissens</a>
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Brigid
Titel:   BeitragVerfasst am: 31.12.2003, 23:37 Uhr
Gasometer-Guru
Gasometer-Guru


Dabei seit: 05. Aug 2001
Beiträge: 2758
Wohnort: Wien
*LOL*

Nun ja, welches Fleisch das ist, ist wohl eher egal, es kommt vielmehr auf die richtige Zusammensetzung von pflanzlichen und tierischen Rohstoffen an. Denn wenn eine Katze jagt, frisst sie auch den Mageninhalt des erlegten Tieres mit- bei Mäusen sind das hauptsächlich Getreide, Gemüse oder Früchte.

Ich hab Katzen schon beim Fischen beobachtet- zwar nicht gerade Thunfisch, aber immerhin. Wenn eine Katze also in einer Gegend lebt, wo sie fischen kann, wird sie das auch lernen und praktizieren. Und wenn ich meinen Katzen gelegentlich rohes Fleisch gebe, ist es ihnen auch egal, ob es vom Rind oder vom Huhn kommt (Schweinefleisch darf man Katzen nicht füttern).

Ich denke, es ist hauptsächlich deshalb Rind, Huhn, Kalb, Speisefisch...im Katzenfutter, weil es einfach rentabler ist. Es handelt sich ja quasi um Schlachtabfälle. Die Katzen müssen sich also unseren Ernährungsgewohnheiten anpassen (Hunde ebenso).

Schmecken tuts ihnen offensichtlich ganz gut, den Miezen (zumindest manche Sorten). Und gesund sind sie auch dabei, also was solls. ich kauf mir jetzt sicher keine Mäuse und lass sie von den Katzen erlegen. Wär auch ziemlich unfair den Mäusen gegenüber in der Wohnung. In der freien Wildbahn haben sie wenigstens eine Chance.[addsig]

_________________
GASOMETERSCHNEEKUGELN- Bestellungen werden jederzeit entgegengenommen.

Der Elfengarten- Artikel aus Muranoglas
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
gfrast
Titel:   BeitragVerfasst am: 09.01.2004, 09:36 Uhr
Gasometer Community - Bürger/in
Gasometer Community - Bürger/in


Dabei seit: 24. Jul 2001
Beiträge: 432

hi

diese frage hab ich mir auch schon oft gestellt...wenn ihr euch mal genau die zusammensetzung des futters aus dem supermarkt anschaut würdet ihr das als katze niemals fressen..deswegen bekommen meine das auch nicht mehr

es gibt x-seiten im internet darüber was im katzenfutter wirklich enthalten sein sollte ...als beispiel wird immer eine maus genommen.....

maus - 400 g dosenfutter/tag (fütterungsempfehlung der meisten masterfoodprodukte)...kann ja wohl nicht ganz stimmen....abgesehen davon ist, nur als beispiel, in diesem futter viel zu viel zucker drin

naja..jeder wie er meint....die katzen meiner eltern sind auch schon sehr alt und kennen nur supermarktfutter...aber meine bekommen es nicht da viel zu viel schrott drin ist!

lg
gfrast
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Blubb
Titel:   BeitragVerfasst am: 09.01.2004, 19:23 Uhr
Gasometer-Guru
Gasometer-Guru


Dabei seit: 22. Sep 2001
Beiträge: 1674
Wohnort: 1110 Wien

na auch die vorstellung wie die mieze eine Kuh erlegt is recht witzig *g*
Man könnt die mäuse aber von australien importieren die haben die nötigen mengen, hab mal eine reportage darüber gesehen wenn ich mich richtig erinnere geht dort alle 5sec eine Maus in die Falle

lg
Tom[addsig]

_________________
<img src="http://www.sabadivers.com/fisch.gif " width="41" height="28,5"> Was du erhältst , nimm ohne Stolz an. Was du verlierst, gib ohne Trauer auf
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
andi
Titel:   BeitragVerfasst am: 09.01.2004, 21:35 Uhr
Gasometer Community - Betreiber


Dabei seit: 24. Mai 2001
Beiträge: 4634
Wohnort: Gasometer C und das Waldviertel
Hallo!

Nochdazu wenn Du aufs Dosenfutter schaust:

zB. Marke-X mit Lamm:

Dann sind maximal 5 % des Inhaltes aus Lamm. Der Rest ist aus irgendwelchen anderen Fleischsorten/Teilen.

Grüße,
Andi[addsig]

_________________
<b><font color="orange">neu!</font></b> <a href="http://www.fuchur.at" target="_blank">Andi alias Fuchurs AndiBandiBlog</a>
<a href="http://www.wiener-gasometer.at/" target="_blank">Die Gasometer entdecken</a>
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Brigid
Titel:   BeitragVerfasst am: 10.01.2004, 00:34 Uhr
Gasometer-Guru
Gasometer-Guru


Dabei seit: 05. Aug 2001
Beiträge: 2758
Wohnort: Wien
Quote:

On 2004-01-08 21:36, gfrast wrote:
hi

diese frage hab ich mir auch schon oft gestellt...wenn ihr euch mal genau die zusammensetzung des futters aus dem supermarkt anschaut würdet ihr das als katze niemals fressen..deswegen bekommen meine das auch nicht mehr

es gibt x-seiten im internet darüber was im katzenfutter wirklich enthalten sein sollte ...als beispiel wird immer eine maus genommen.....

maus - 400 g dosenfutter/tag (fütterungsempfehlung der meisten masterfoodprodukte)...kann ja wohl nicht ganz stimmen....abgesehen davon ist, nur als beispiel, in diesem futter viel zu viel zucker drin

naja..jeder wie er meint....die katzen meiner eltern sind auch schon sehr alt und kennen nur supermarktfutter...aber meine bekommen es nicht da viel zu viel schrott drin ist!

lg
gfrast





Stimmt, Zucker ist wirklich meist viel zu viel in Dosenfutter drin. Aber meine Katzen sind gesund und kräftig, also zu schaden scheint es ihnen nicht. Der einzige Minuspunkt sind die kaputten Zähne (auf Dauer werden sie nämlich kaputt davon).

Ich hab mal ARAS Futter probiert, welches keinen Zucker und nur natürliche Inhaltsstoffe beinhaltet. Meine Katzen haben das nicht gefressen- ausserdem ist das leider ziemlich teuer. Aber für Alternativen bin ich natürlich immer offen! Was bekommen Deine Katzen stattdessen?

Übrigens bekommen meine Katzen keine 400g Dosenfutter pro Tag. Ich teile eine Dose auf alle 4 auf (abends) und morgens bekommen sie Trockenfutter aus der Tierhandlung (meist Hills). Trotzdem sind sie nicht mager. Katzen fressen ja auch nicht nur eine Maus/Tag- 5-6 werden sie schon erjagen müssen, damit sie nicht verhungern.

_________________
GASOMETERSCHNEEKUGELN- Bestellungen werden jederzeit entgegengenommen.

Der Elfengarten- Artikel aus Muranoglas
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
gfrast
Titel:   BeitragVerfasst am: 10.01.2004, 05:30 Uhr
Gasometer Community - Bürger/in
Gasometer Community - Bürger/in


Dabei seit: 24. Jul 2001
Beiträge: 432

mit einer maus pro tag kommen sie wirklich nicht über die runden....hochwertiges futter scheint zwar teuer zu sein, ist es aber nicht wenn du es umrechnest...da du viel weniger fütterst kommst du mit weniger länger aus....hab jetzt leider keine zeit um dir ein paar links zu suchen und reinzustellen, werde das aber morgen nachholen...btw...meine kleine ist morgen mit dem kastrieren dran

naja..wird schon werden

schönen abend noch & lg


ps: @andi...damit hast auch recht..eigentlich eine frechheit
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
gfrast
Titel:   BeitragVerfasst am: 11.01.2004, 07:37 Uhr
Gasometer Community - Bürger/in
Gasometer Community - Bürger/in


Dabei seit: 24. Jul 2001
Beiträge: 432

so, wie verpsrochen einige links zum thema katzenernährung

http://www.olfie.de/erfoto.html
um sich mal ein bild zu machen über tierische nebenerzeugnisse die im supermarktfutter enthalten sind

http://www.olfie.de/ernaehrung.htm
von der selben seite..ein bissl was über ernährung der katze

http://www.limfjordens.de/ernaehrung.htm

noch was über die ernährung ...was nicht im futter enthalten sein sollte usw.

ich füttere almo nature, california natural und innova und bestelle das ganze übers internet bei www.zooplus.de

lieferung erfolgt meistens innerhalb von 2-3 tagen und gutscheine gibts auch oft

ich hoffe, ich konnte dir ein bissl weiterhelfen
lg
gfrast


 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Brigid
Titel:   BeitragVerfasst am: 13.01.2004, 23:46 Uhr
Gasometer-Guru
Gasometer-Guru


Dabei seit: 05. Aug 2001
Beiträge: 2758
Wohnort: Wien
Danke! Werd ich mir zu Gemüte führen![addsig]

_________________
GASOMETERSCHNEEKUGELN- Bestellungen werden jederzeit entgegengenommen.

Der Elfengarten- Artikel aus Muranoglas
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Elfstroem
Titel:   BeitragVerfasst am: 01.06.2004, 11:41 Uhr
Gasometer Community - Stammgast
Gasometer Community - Stammgast


Dabei seit: 09. Jan 2002
Beiträge: 68
Wohnort: Linz
es gibt auch preisgünstige und hochwertige futtersorten
Purina ONE ist zb sehr billig und auch gesund
hier mal der link zur HP:
www.purina-one.at

also meinem kater schmeckt das Smile

mfg
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Bender
Titel:   BeitragVerfasst am: 01.06.2004, 12:09 Uhr
Gasometer Community - Bürger/in
Gasometer Community - Bürger/in


Dabei seit: 09. Mai 2003
Beiträge: 419
Wohnort: Wien
Stimmt, Purina mögen unsere Viecher auch recht gerne. Und das Beste: Das gibts bei uns im Haus im Zielpunkt Very Happy

lg
Bender

_________________
"Das glaub ich nicht, Tim!"
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
wwwalter
Titel:   BeitragVerfasst am: 01.06.2004, 21:10 Uhr
Gasometer-Freak
Gasometer-Freak


Dabei seit: 27. Mai 2001
Beiträge: 1349
Wohnort: Simmering
<von hubert:
<
<..... und wenn sie geschickt genug ist, auch ein kleiner Vogel.


wir hatten letzten sonntag im garten so einen fall.

brütende vogelmutter weg, blutige teile eines babys an der wand, verlassene eier im nest.

_________________
Mitglied des Vereins der Freunde der Wiener Gasometer
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Thalia
2 Titel:   BeitragVerfasst am: 01.06.2004, 23:10 Uhr
Gasometer-Neuling
Gasometer-Neuling


Dabei seit: 09. Jan 2002
Beiträge: 22

Naja ich denke die Katzen in freier Wildbahn fressen ja Mäuse und andere kleine Nagetiere, aber all diese Tiere sind selbst Pflanzenfresser, fressen also Gras, Getreide usw. Ich glaub dass es deshalb gerade für eine Katze wichtig ist, ned nur Fleisch zu fressen sondern auch Proteine zu bekommen. Außerdem frißt meine Katze schon auch Gras wie z.B. ihr Katzengras. Das Purina One füttere ich auch, weil es wirklich ein gutes Futter ist und man es leicht bekommt. Futter übers Internet zu bestellen, wäre mir ein wenig zu aufwendig, da zahlt man dann auch sicher noch Porto Gebühren usw.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
andi
Titel:   BeitragVerfasst am: 01.06.2004, 23:48 Uhr
Gasometer Community - Betreiber


Dabei seit: 24. Mai 2001
Beiträge: 4634
Wohnort: Gasometer C und das Waldviertel
Hallo!

Katzengras frisst die Katze, um einen Würgereflex zu bekommen und verschluckte Haare bei der Fellsäuberung sich zu entledigen. Gras jeglicher Sorte wird bei der Katze nicht verdaut, sondern kommt entweder gespieben oder geschissen wieder raus. Einer Katze fehlen nämlich die Enzyme, um diese fasrige Kost wie Gras zu verdauen oder daraus irgendwelche Nährstoffe herauszuziehen. Gekochtes Gemüse können sie jedoch verdauen, weil dort Proteine darin enthalten sind, die auch durch ihre Enzyme gespalten werden können.

lg
Andi

_________________
<b><font color="orange">neu!</font></b> <a href="http://www.fuchur.at" target="_blank">Andi alias Fuchurs AndiBandiBlog</a>
<a href="http://www.wiener-gasometer.at/" target="_blank">Die Gasometer entdecken</a>
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
flausi
10 Titel:   BeitragVerfasst am: 02.06.2004, 11:20 Uhr
Gasometer-Neuling
Gasometer-Neuling


Dabei seit: 16. Jan 2002
Beiträge: 15
Wohnort: erdbeerland
ich kenn das nur zu gut!!! heute wieder..ich hab so einen gasblumentopf im zimmer stehn..schaut auch recht gut aus- nur leider schmeckt er auch der katze, die sich dann hinter dem schreibtisch und so übergibt*grml*... Confused

find ich nicht so toll, auch nicht wenn sie wieder mal einen vogel im stiegenhaus zerfetzt Evil or Very Mad weil ich dann die federn zusammenputzen muss*grml*..aber was solls...wenigstens ist an ihr noch was animalisches..ned so wie bei hunden, denen kann man echt jeden schas beibringen Rolling Eyes

das purina kenn ich auch, gibts bei uns im merkur, hat mich gewundert-normalerweise kann man qualitätsfutter nur im fachhandel kaufen (schweineteuer), aber der preis hat mich gar nicht geschreckt!!

lg Cat

_________________
satisfy lust...
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT - 12 Stunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2006