Gasometer Community Das Portal und Forum der Gasometer in Wien.
Welcome Guest | Registrieren | Login | Passwort anfordern | Meine Post Mittwoch, 24. Mai 2017 23:44

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
theDUKE
Titel:   BeitragVerfasst am: 14.07.2006, 11:01 Uhr
Gasometer-Guru
Gasometer-Guru


Dabei seit: 01. Sep 2001
Beiträge: 2364
Wohnort: im ZZ (Zugiger Zubau)
Jam hat folgendes geschrieben:
Ich bin seit gestern stolzer Besitzer einer rollbaren Klimaanlage. Schafft sowohl Arbeits- als auch das wesentlich größere Wohnzimmer rasch, problemlos und bei brauchbarem Geräuschpegel. Smile

Die Sache mit dem Schlauch löse ich zur Zeit sehr einfach - Fenster einen Spaltbreit offen, Schlauch raus, das Ganze fixiert mit einem Gummiexpander. Wenn der Raum dann kühl ist, schließe ich das Fenster. Klappt gut. Das bißchen Energieverlust durch den offenen Fensterspalt werde ich gerade noch überleben.


sorry Jam aber das klingt nach Quatsch! wenn das ganze nicht absolut abgedichtet ist bringt so ein Geraet genau Null! - totale Energieverschwendung ausserdem.

_________________
“The difference between a successful person and others is not a lack of strength, not a lack of knowledge, but rather in a lack of will.”
--Vince Lombardi
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Jam
Titel:   BeitragVerfasst am: 14.07.2006, 11:07 Uhr
Gasometer-Inschenör Gaso.-Ing.


Dabei seit: 26. Jul 2001
Beiträge: 2348

theDUKE hat folgendes geschrieben:
sorry Jam aber das klingt nach Quatsch! wenn das ganze nicht absolut abgedichtet ist bringt so ein Geraet genau Null! -

dann hab ich mir 2 grad temperaturunterschied innerhalb von 20 minuten und das sinken der luftfeuchtigkeit am heimischen hygrometer nur eingebildet... Rolling Eyes

sorry, duke, re-quatsch! Laughing

(energieverschwendung, ja. aber hält sich auch in grenzen. wie gesagt, nach dem kühlen schließe ich das fenster. außerdem handelt es sich ja nur um eine übergangslösung.)

lg, jam
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
theDUKE
Titel:   BeitragVerfasst am: 14.07.2006, 11:16 Uhr
Gasometer-Guru
Gasometer-Guru


Dabei seit: 01. Sep 2001
Beiträge: 2364
Wohnort: im ZZ (Zugiger Zubau)
ja dan hast du es vielleicht doch ganz gut abgedichtet!? wir ahtten so ein ding auch mal im Büro und das brachte genau Null. Zugegeben wir haben es zwischen die heruntergelassenen Aussenjalousien gesteckt und bei uns im Büro scheint die Nachmittagssonne drauf und es laufen mind 2 - aber eher 4 Rechner.

_________________
“The difference between a successful person and others is not a lack of strength, not a lack of knowledge, but rather in a lack of will.”
--Vince Lombardi
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
andi
Titel:   BeitragVerfasst am: 14.07.2006, 11:18 Uhr
Gasometer Community - Betreiber


Dabei seit: 24. Mai 2001
Beiträge: 4634
Wohnort: Gasometer C und das Waldviertel
Hallo!

@Jam:

Gehe in ein Geschäft, was Schaumstoffe anbietet (Schaumstoffboutique im 2. Bezirk nähe Taborstraße) und lass Dir auf die Länge des Fensterspaltes Schaumgummistücke geben, die Du dort einzwicken kannst. Dadurch kommt keine warme Luft rein bzw. kalte raus und erhöht die Effizienz.

Das was Du hast hab ich auch probeweise ausprobiert - es ist aber kaum ein Vergleich zu der Lösung, wo anstelle des Fensters ein anderes Glas mit den zwei Löchern in den Fensterrahmen gegeben wird, wo dann die 12-cm-Öffnungen nach Außen geführt werden. Ich hab beides probiert, weil ich zuerst auch nix an den Fenstern oder an der Mauer verändern wollte, aber war dann über den Unterschied so beeindruckt, dass ich doch zur teuren und aufwendigeren Anlage greifen würde, wenn es einmal Spruchreif wird.

Wieviel Watt hat Deine Anlage an Leistung?

lg
andi

_________________
<b><font color="orange">neu!</font></b> <a href="http://www.fuchur.at" target="_blank">Andi alias Fuchurs AndiBandiBlog</a>
<a href="http://www.wiener-gasometer.at/" target="_blank">Die Gasometer entdecken</a>
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Jam
Titel:   BeitragVerfasst am: 14.07.2006, 23:23 Uhr
Gasometer-Inschenör Gaso.-Ing.


Dabei seit: 26. Jul 2001
Beiträge: 2348

Danke für den Tip.
930W

lg, jam
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
gaso
Titel:   BeitragVerfasst am: 22.07.2006, 11:58 Uhr
Gasometer Community - Bewohner/in
Gasometer Community - Bewohner/in


Dabei seit: 22. Jul 2001
Beiträge: 151

ich glaube da mal gehört zu haben, dass die wbv meint es wäre mäglich ein klimaanlage mit wasser zu installieren, kostet natürlich eine menge, aber die die interesse haben könnte ja der wbv ein mail schreiben.....

lg
gaso
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT - 12 Stunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2006