Gasometer Community Das Portal und Forum der Gasometer in Wien.
Welcome Guest | Registrieren | Login | Passwort anfordern | Meine Post Donnerstag, 29. Juni 2017 21:04

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
gaso
Titel: Sehr, sehr heißes Wasser  BeitragVerfasst am: 22.07.2006, 11:48 Uhr
Gasometer Community - Bewohner/in
Gasometer Community - Bewohner/in


Dabei seit: 22. Jul 2001
Beiträge: 151

hallo,
seit einigen wochen habe wir, obwohl einhandmischer, sehr heisses wasser, auch in der dusche.

da muss man das wasser in der früh 2 minuten laufenlassen, damit man sich duschen oder zähne putzen kann.

ist das jemanden aufgefallen?


eventuell ists ja auch nur im zubau...

lg
gaso
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
smtp
Titel:   BeitragVerfasst am: 22.07.2006, 18:18 Uhr
Gasometer Hausmasta


Dabei seit: 25. Mai 2001
Beiträge: 2466
Wohnort: Wien
Ist jetzt das heiße wasser besonders heiß oder das kalte wasser wesentlich wärmer?

Falls zweiteres: Dereinst im Schild war das kalte wasser nur selten wirklich kalt; meist war es lauwarm. (Was mich nicht rasend störte, da ich einerseits ohnehin kein kaltes wasser trinke, andererseits dann geschirrspüler und waschmaschine weniger heizenergie brauchten.)

Ich könnte mir eine zusätzliche erwärmung des kaltwassers aufgrund der derzeitigen wetterlage durchaus erklären.

(tcp)

_________________
Mitglied des <a href="http://verein.gasometer.cc/" target="_blank">Vereins der Freunde der Wiener Gasometer</a>
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name  
Antworten mit Zitat Nach oben
gaso
Titel:   BeitragVerfasst am: 22.07.2006, 21:00 Uhr
Gasometer Community - Bewohner/in
Gasometer Community - Bewohner/in


Dabei seit: 22. Jul 2001
Beiträge: 151

hallo,
der einhandmischer steht auf kalt und es kommt sehr warmes wasser, erst nach ein paar minuten kommt es dann kalt..

lg
gaso
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Hubert
Titel:   BeitragVerfasst am: 22.07.2006, 23:49 Uhr
Gasometer-Literat


Dabei seit: 18. Jun 2001
Beiträge: 2275
Wohnort: Wien
Bei mir trat in der Vergangenheit beim Wasserhahn in der Küche ein sonderbares Phänomen auf:
Wenn man zuerst nur heißes Wasser laufen lässt (z.B. um eingedörrte Speisereste auf Tellern aufzuweichen), dann wenige Minuten wartet, und dann nur kaltes Wasser laufen lässt (z.B. weil man etwas trinken möchte), dann kommt ganz zu Beginn heißes Wasser, das aber rasch kälter wird. Das ist ja kein großes Mirakel.
Aber ausgerechnet dann, wenn man glaubt, das Wasser wäre jetzt kalt genug, um sich einen erfrischenden Schluck ins Glas zu füllen, ausgerechnet dann wird das Wasser wieder deutlich wärmer und erreicht Temperaturen, die über Raumtemperatur liegen. Erst nach viel längerem Warten kommt dann wieder kaltes Wasser.

Der Grund dafür war ganz einfach eine fehlende Isolierung zwischen Heißwasser- und Kaltwasserleitung ca. 3 Meter vor dem Wasserhahn.
Durch das Laufenlassen des heißen Wassers erwärmte sich diese Stelle, und Wärme konnte von der Heißwasserleitung zur Kaltwasserleitung fließen, was durch die anschließende kurze Wartezeit vor der Kaltwasserentnahme noch begünstigt wurde. Als dann das kalte Wasser zu fließen begann, kam am Anfang der Rest des heißen Wassers heraus, der im Wasserhahn stehen geblieben ist. Dann floss kaltes Wasser nach, das sich am noch heißen Wasserhahn erwärmt hatte, und diesen dadurch abkühlte. Doch danach kam dann jenes Wasser aus dem Rohr, dass wenige Minuten zuvor in der Kaltwasserleitung vom vorbeifließenden Heißwasser aufgeheizt worden ist.

Das Problem konnte ganz einfach durch Anbringen einer Isolierung gelöst werden.


Liebe Grüße
Hubert

_________________
Besuche meine Homepage <a href="http://hubert.schoelnast.at/">http://hubert.schoelnast.at/</a> und meine <a href="http://wissen.schoelnast.at/">Datenbank des nutzlosen Wissens</a>
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
gaso
Titel:   BeitragVerfasst am: 24.07.2006, 00:40 Uhr
Gasometer Community - Bewohner/in
Gasometer Community - Bewohner/in


Dabei seit: 22. Jul 2001
Beiträge: 151

hallo,
das mit dem heißem wetter oder schlecht isolierten rohren habe ich mir schon fast gedacht.

aber ist das sonst noch niemanden aufgefallen?

duke, wie ist das wenn du dich mal duscht? Smile

mfg
gaso
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Dustin
Titel:   BeitragVerfasst am: 24.07.2006, 21:43 Uhr
Gasometer-Hippie
Gasometer-Hippie


Dabei seit: 28. Mar 2005
Beiträge: 673
Wohnort: Mariasdorf
mir wär nix aufgefallen, habe gestern eigentlich recht kühles wasser getrunken,..

_________________
live is just a game, so play it or leave it!!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
theDUKE
18 Titel:   BeitragVerfasst am: 25.07.2006, 23:46 Uhr
Gasometer-Guru
Gasometer-Guru


Dabei seit: 01. Sep 2001
Beiträge: 2364
Wohnort: im ZZ (Zugiger Zubau)
[quote="gaso"]hallo,
das mit dem heißem wetter oder schlecht isolierten rohren habe ich mir schon fast gedacht.

aber ist das sonst noch niemanden aufgefallen?

duke, wie ist das wenn du dich mal duscht? Smile

mfg
gaso[/quote]

Naja woher soll ich das wissen bitte? das Monat ist ja noch nicht um! tztz... Rolling Eyes

aber Spatz beiseite: Hab das Problem bei mir noch nie festgestellt - soll heißen: wo kalt draufsteht ist auch kalt drin Smile

_________________
“The difference between a successful person and others is not a lack of strength, not a lack of knowledge, but rather in a lack of will.”
--Vince Lombardi
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT - 12 Stunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2006