Gasometer Community Das Portal und Forum der Gasometer in Wien.
Welcome Guest | Registrieren | Login | Passwort anfordern | Meine Post Donnerstag, 30. März 2017 22:44

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
davroi
22 Titel: Verkabelung Blizznet  BeitragVerfasst am: 25.09.2007, 22:08 Uhr
Gasometer Community - Bürger/in
Gasometer Community - Bürger/in


Dabei seit: 25. Mai 2001
Beiträge: 473
Wohnort: Wien
Frage an alle, die Blizznet im Gasometer A haben..
wie ist bei euch Blizznet verkabelt? Über Putz (wie mir die Hotline weiß machen will) - oder kann ich mir Blizznet auch über die Global-Home Verohrung in die Wohnung legen lassen?

will nämlich keine Überputz-kabel quer durch die Wohnung haben...

danke
david
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
burn
Titel:   BeitragVerfasst am: 26.09.2007, 05:25 Uhr
Gasometer Community - Bewohner/in
Gasometer Community - Bewohner/in


Dabei seit: 23. Jul 2001
Beiträge: 151

bei mir (schild) wurde damals alles unter putz verlegt, ich habe darauf bestanden. zuerst wollten die durch die Leitung von UPC durch, ging nur einige meter, dann war wohl irgendwo ein zu enger Knick, dann sind sie von Stromdose zu Stromdose, bis zum Schwachstromverteiler, wo das Modem eingebaut wurde und wo die verlegten Netzwerkkabeln von GlobalHome (RIP) weglaufen. Das beste war: den ganzen laubengang entlang bis zum Verteiler bei den Aufzügen (sicher 20 meter) wurde alles Oberputz verlegt, dann ein loch oberhalb unserer Tür gebohrt und die 50 cm zu ersten Lichtdose gestemmt. Ich musste nur die 50 cm zuputzen. Die Einleitung hat ca. einen Tag gedauert - und war gratis...
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
smtp
Titel:   BeitragVerfasst am: 26.09.2007, 07:44 Uhr
Gasometer Hausmasta


Dabei seit: 25. Mai 2001
Beiträge: 2466
Wohnort: Wien
In beiden wohnungen, bei denen unter meiner ägide blizznet installiert wurde, geschah dies (bis auf einen klitzekleinen, 20 cm langen kanal) unter putz. Das war aber zu einer zeit als blizznet noch wirklich blizznet war.

(tcp)

_________________
Mitglied des <a href="http://verein.gasometer.cc/" target="_blank">Vereins der Freunde der Wiener Gasometer</a>
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name  
Antworten mit Zitat Nach oben
theDUKE
Titel:   BeitragVerfasst am: 30.09.2007, 01:31 Uhr
Gasometer-Guru
Gasometer-Guru


Dabei seit: 01. Sep 2001
Beiträge: 2364
Wohnort: im ZZ (Zugiger Zubau)
Bei mir war es haargenau wie bei Burn, abgesehn davon das ich die 50cm von der eingangstuer bis zur Vorzimmerbeleuchtung nicht stemmen lies, sondern Aufputz gemacht wurde.
Ich finde es einen herbe enttaeuschung das man in einem ach so tollen Neubau mit 2 "unabhaengigen" Anbietern und neuer Verrohrung keinen Platz mehr fuer ein Glasfaserkabel hat und eine Leitung sowieso tot ist. seufz. Sad

_________________
“The difference between a successful person and others is not a lack of strength, not a lack of knowledge, but rather in a lack of will.”
--Vince Lombardi
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
gaso
Titel:   BeitragVerfasst am: 04.10.2007, 06:57 Uhr
Gasometer Community - Bewohner/in
Gasometer Community - Bewohner/in


Dabei seit: 22. Jul 2001
Beiträge: 151

bei mir auch ein kurzer kanal bei der eingangstür und dann in der verrohrung verlegt.

hat schon jemand AonTV?
digital um 5euro im monat!!!

ich bin stark am überlegen...
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
MEX
Titel:   BeitragVerfasst am: 06.10.2007, 22:29 Uhr
Gasometer-Freak
Gasometer-Freak


Dabei seit: 27. Feb 2002
Beiträge: 1278
Wohnort: Gasometer A
theDUKE hat folgendes geschrieben:
Bei mir war es haargenau wie bei Burn, abgesehn davon das ich die 50cm von der eingangstuer bis zur Vorzimmerbeleuchtung nicht stemmen lies, sondern Aufputz gemacht wurde.
Ich finde es einen herbe enttaeuschung das man in einem ach so tollen Neubau mit 2 "unabhaengigen" Anbietern und neuer Verrohrung keinen Platz mehr fuer ein Glasfaserkabel hat und eine Leitung sowieso tot ist. seufz. Sad
Also bei uns im Gasometer A waren schon die Leitungen von globalhome zumindest im Gang AUF PUTZ in einem Kabelkanal verlegt in dem jetzt auch das Glasfaserkabel für blizznet liegt Rolling Eyes

Da das CAT Kabel für globalhome sowieso nicht mehr verwendet wurde, und im Kabelkanal im Gang auch leicht wieder geflickt werden kann, habe ich einfach mein globalhome Ethernetkabel am Gang abgeschnitten und gemeinsam mit dem Glasfaserkabel in ein noch leeres ursprunglich für das Telefon von der Post vorgesehenes Rohr eingefädelt. Die Anschlußdose dieser Leitung befindet sich bei mir gleich neben der Eingangstür in einer Rigipswand, auf der dann gleich neben der Anschlußdose, in die eine Ethernetsteckdose für das alte globalhome Ethernetkabel kam, der Anschluß für blizznet montiert wurde.

Dh. bei mir ist in der Wohnung alles unter Putz und es mußte nur ein Loch in eine Rigipswand gebohrt werden um blizznet zu installieren Very Happy

MfG, MEX
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
davroi
Titel:   BeitragVerfasst am: 12.10.2007, 07:09 Uhr
Gasometer Community - Bürger/in
Gasometer Community - Bürger/in


Dabei seit: 25. Mai 2001
Beiträge: 473
Wohnort: Wien
so - verkabelung Blizznet hat gut geklappt. hab das Kabel in den "ehemaligen" Global-Home Kabelschacht bis mitten in die Wohnung einziehen lassen. Also überhaupt kein Stemmen oder so notwendig...

funktioniert auch perfekt - nur auf aon.tv warte ich noch...

mfg
davroi
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
gaso
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.10.2007, 08:59 Uhr
Gasometer Community - Bewohner/in
Gasometer Community - Bewohner/in


Dabei seit: 22. Jul 2001
Beiträge: 151

ich habe mir jetzt AonTV genommen, hoffe dass nächste woche der Techniker zum installieren kommt!!!

lg
gaso
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
davroi
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.10.2007, 09:02 Uhr
Gasometer Community - Bürger/in
Gasometer Community - Bürger/in


Dabei seit: 25. Mai 2001
Beiträge: 473
Wohnort: Wien
lt. Hotline beträgt die Wartezeit etwa 3 wochen.
dafür bekommen wir dann garantiert die neue AonTV-Box, die auch HDMI out hat Wink

warte auch schon sehnsüchtig drauf --> vor allem 60 sender

goodbye Telekabel Wink
(auch wenn die jetzt einen schop im Gasometer hätten --> ist halt praktisch zum kündigen, bzw. modem zurückbringen..)
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
smtp
Titel:   BeitragVerfasst am: 18.10.2007, 19:38 Uhr
Gasometer Hausmasta


Dabei seit: 25. Mai 2001
Beiträge: 2466
Wohnort: Wien
davroi hat folgendes geschrieben:
dafür bekommen wir dann garantiert die neue AonTV-Box, die auch HDMI out hat ;-)

Bitte um bericht, sobald vorhanden:
1) Verkabelung: Ist das ein CAT5 vom blizznetübergabepunkt zur AON-Box? (Ich muss das hierzuwohnungs nämlich quer durch selbige ziehen.)
2) Wie lange dauert das umschalten zwischen zwei kanälen?
3) Stabilität?

Danke/tcp

_________________
Mitglied des <a href="http://verein.gasometer.cc/" target="_blank">Vereins der Freunde der Wiener Gasometer</a>
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name  
Antworten mit Zitat Nach oben
MEX
Titel:   BeitragVerfasst am: 21.10.2007, 23:35 Uhr
Gasometer-Freak
Gasometer-Freak


Dabei seit: 27. Feb 2002
Beiträge: 1278
Wohnort: Gasometer A
Da man jetzt einen zweigeteilten blizznetübergabepunkt hat (Glasfaserkabel vom Anschlußpunkt zum blizznet CPE, das dünner ist als ein CAT5 Kabel ) könntest Du theoretisch auch gleich das CPE neben der TVbox installieren. Die Verbindung zwischen CPE und TVbox ist dann ein normales Ethernetkabel mit weniger als 100 Mbit da ja auch das WWW mindestens 2 Mbit von der verfügbaren Bandbreite von maximal 100 Mbit benötigt.

MfG, MEX

PS: Glasfaserkabel sollte man auch problemlos gemeinsam mit einem Stromkabel im selben Rohr haben können (solange die Radien der Verlegung dieses Rohrs nicht zu klein sind) da Lichtwellenleiter durch Stromleiter ja nicht so gestört werden können wie CAT5 ...
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
smtp
Titel:   BeitragVerfasst am: 22.10.2007, 08:07 Uhr
Gasometer Hausmasta


Dabei seit: 25. Mai 2001
Beiträge: 2466
Wohnort: Wien
Mex, das ist zwar ein guter tipp - vielen dank! -, aber das blizznetkasterl ist direkt neben meinem server positioniert. Und den kann ich nicht umstellen.

(tcp)

_________________
Mitglied des <a href="http://verein.gasometer.cc/" target="_blank">Vereins der Freunde der Wiener Gasometer</a>
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name  
Antworten mit Zitat Nach oben
MEX
Titel:   BeitragVerfasst am: 29.10.2007, 05:10 Uhr
Gasometer-Freak
Gasometer-Freak


Dabei seit: 27. Feb 2002
Beiträge: 1278
Wohnort: Gasometer A
smtp hat folgendes geschrieben:
Mex, das ist zwar ein guter tipp - vielen dank! -, aber das blizznetkasterl ist direkt neben meinem server positioniert. Und den kann ich nicht umstellen.

(tcp)
Ich habe im Prinzip dasselbe Problem, was einer der Gründe ist wieso ich mir AonTV noch nicht zugelegt habe Embarassed

MfG, MEX
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
GueStar
Titel:   BeitragVerfasst am: 30.10.2007, 04:39 Uhr
Gasometer-Neuling
Gasometer-Neuling


Dabei seit: 16. Nov 2006
Beiträge: 7

HDMI Out und SPDIF ist laut AON Hotline noch nicht freigeschaltet auf den neuen Boxen ... erst Ende des Jahres....

lg
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
gaso
Titel:   BeitragVerfasst am: 05.11.2007, 08:51 Uhr
Gasometer Community - Bewohner/in
Gasometer Community - Bewohner/in


Dabei seit: 22. Jul 2001
Beiträge: 151

Hallo,
ich habe seit einigen Tagen AonTv (über Blizznet), die Installation ist einfach aber das freischalten der Mac-adresse inkl. zugangsdaten hat 3 Stunden gedauert, da hat die hotline noch einiges zu verbessern. es ist nur ein Receiver dabei und ein zweiter möglich, allerdings müsste hier ein netzwerkkabel verlegt werden und das heist wohl bei den meisten wohnungen bohren.. Crying or Very sad

Die Bildqualität ist knapp unter der von upc-digital, aber deutlich besser wie normales Telekabel.
leider sind hier manchnal kompressions-artekfakte zu sehen und sport-sendungen sind grausig, da ist das analoge UPC viel flüssiger Rolling Eyes

der receiver hat 2xscart und 1x hdmi, wobid das bild über scart nicht ganz scharf ist, bei hdmi ist es besser Wink (habe einen 42" plasma) leider hat mein gerät nur einen hdmi anschluss und ich muss mir jetzt einen hdmi-umschalter kaufen.
die Bildeinstellungen (diese unzähligen zoom-arten) sind auch nicht gut und umständlich über das menü zu erreichen, da wird das bild bei Digital-upc besser beschnitten (zb links und recht ein streifen abgeschnitten) und die Bildquali ist da auch besser
die reaktionszeit der sender ist schneller als bei upc und das menü ist sehr gut gemacht.
nur das Filme kaufen (kosten zwischen 1.- und 3,50 für 24 Stunden) funtkioniert bei mir leider noch nicht, habe da schon oft bei der Hotline angerufen, aber die sind gut drauf oder rufen gar nicht zurück?

naja, es kostet nur ¤4,90 und deswegen wird es bleiben, vielleicht wird ja die Bildquali bald besser und angeblich soll auch demnächst HDTV kommen. bin nur gespannt wie die die Bandbreite rüber bringen...

hoffe das war ein ausführlicher bericht, der vielleicht einigen hilfreich ist!

mfg
Johannes
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT - 12 Stunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2006