Gasometer Community Das Portal und Forum der Gasometer in Wien.
Welcome Guest | Registrieren | Login | Passwort anfordern | Meine Post Mittwoch, 28. Juni 2017 17:33

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Roland
Titel: ACHTUNG EINBRUCH IM KELLER GASOMETER D!!!  BeitragVerfasst am: 12.11.2009, 08:18 Uhr
Gasometer-Neuling
Gasometer-Neuling


Dabei seit: 31. Jul 2001
Beiträge: 5
Wohnort: Wien
Habe leider soeben bemerkt, dass in mein Kellerabteil eingebrochen wurde und mein Cannondale Multisport Rennrad entwendet wurde. Ein finazieller und vor allem ideeller Schaden! Was sonst noch fehlt weiss ich noch nicht. Es wurden auch einige andere Abteile aufgebrochen. Die Polizei ist bereits informiert und auf dem Weg.

ein trauriger Tag für mich und leider der erste Einbruch bei mir in 8 Jahren hier, lg Roland Crying or Very sad
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
speedy
Titel:   BeitragVerfasst am: 12.11.2009, 09:42 Uhr
Gasometerliga-Trainer


Dabei seit: 01. Jul 2001
Beiträge: 1409
Wohnort: Wien
war gerade unten. betroffen ist nur der linke trakt, parteienkeller 4.
folgende schlösser sind geknackt: 411, 506, 604 und 61?.
weiters ist hier auch der kinderwagenabstellraum offen - zwei fahrräder stehen da jedoch noch drinnen!

man gewinnt den eindruck das die einbrecher (da es so leicht geht) gar nicht mehr alles mitnehmen sondern schon sehr wählerisch sind.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
smtp
Titel:   BeitragVerfasst am: 12.11.2009, 09:45 Uhr
Gasometer Hausmasta


Dabei seit: 25. Mai 2001
Beiträge: 2466
Wohnort: Wien
War es der keller, dessen eingang direkt vor dem lift ist? Dort sieht man nämlich spuren von werkzeug an der tür - da hat das dicke stahlband, das kürzlich angebracht wurde, wohl auch nix gebracht. :-(

(tcp)

_________________
Mitglied des <a href="http://verein.gasometer.cc/" target="_blank">Vereins der Freunde der Wiener Gasometer</a>
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name  
Antworten mit Zitat Nach oben
speedy
Titel:   BeitragVerfasst am: 12.11.2009, 09:53 Uhr
Gasometerliga-Trainer


Dabei seit: 01. Jul 2001
Beiträge: 1409
Wohnort: Wien
genau diese tür....., ist die einzige zugangsmöglichkeit zu den kellerabteilen 4-6.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
mb
Titel:   BeitragVerfasst am: 12.11.2009, 23:51 Uhr
Gasometer-Freak
Gasometer-Freak


Dabei seit: 13. Sep 2001
Beiträge: 1185

hi speedy!
bei mir steht irgendeine verwirrende (seitens gesiba von anfang an) nummer auf dem kellerabteil. hoffentlich ist es nicht meins. meines wäre, wenn man den linken eingang innen nimmt gleich das 1. rechts neben der türe. hoffentlich kannst du mir entwarnung geben. komme erst am abend dazu, mich selbst von der misere zu überzeugen.
tschü mb
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
mb
Titel:   BeitragVerfasst am: 13.11.2009, 20:15 Uhr
Gasometer-Freak
Gasometer-Freak


Dabei seit: 13. Sep 2001
Beiträge: 1185

@roland:
habe keine ahnung wie teuer so ein fahrrad ist. aber normalerweise ist der übliche "kellerinhalt, genau heißt es "kellerkram" in der haushaltsversicherung mitversichert.
lg mb
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Roland
Titel:   BeitragVerfasst am: 15.11.2009, 06:03 Uhr
Gasometer-Neuling
Gasometer-Neuling


Dabei seit: 31. Jul 2001
Beiträge: 5
Wohnort: Wien
ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG!!!
Ich war gerade im Keller, um den enstandenen Schaden an den Türen zu fotographieren für meine Versicherung und traute meinen Augen nicht. Mittlerweile wurden auch 2 weitere Kellerabteile aufgebrochen, die definitiv am Mittwoch, wo die Polizei bei mir war, noch nicht aufgebrochen waren. Es handelt sich um die Kellerabteile 505 und 507.
Das wird langsam unheimlich. Bitte gebt genau acht, ob ihr irgendwelche verdächtige Personen im Haus ausmachen könnt oder ob jemand im Keller herumschnüffelt.

Unsere liebe Hausverwaltung hat es übrigens auch noch nicht der Mühe Wert gefunden, einen Schloßer zu organisieren geschweige denn hat uns jemand zurückgerufen, ob sich jetzt wer um die Sache kümmert!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
mb
Titel:   BeitragVerfasst am: 16.11.2009, 20:33 Uhr
Gasometer-Freak
Gasometer-Freak


Dabei seit: 13. Sep 2001
Beiträge: 1185

hoffentlich sind das keine bewohner. weil, dass die selben einbrecher wiederkommen ist schon seltsam.
lg mb
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
andi
Titel:   BeitragVerfasst am: 20.11.2009, 01:47 Uhr
Gasometer Community - Betreiber


Dabei seit: 24. Mai 2001
Beiträge: 4634
Wohnort: Gasometer C und das Waldviertel
Hallo!

An Gasometer C Bewohner: Ich habe diesbezüglich bereits einen Zettel mit einem Hinweis in den Kellerabteilen ausgehängt. Nähere Infos zur Prävention erspare ich mir hier, da das keine FAQ oder Anleitung für ungebetene "Entrümpelungsdienste" sein soll. Da ich derzeit kein passwortgeschütztes Forum hier einrichten kann (an der neuen Forensoftware arbeite ich, aber aus Zeitmangel wird die erst im April 2010 fertig sein) sende ich jene vertrauliche Information nur per E-Mail direkt an die Bewohner raus.

Wer sie haben möchte, schicke mir bitte eine Mail an andreas.poeschek@gasometer.cc (falls ich Euch nicht persönlich kenne, dann mit Gasometer, Türnummer) und ich sende die Info binnen 1-2 Tage raus.

lg
andi

_________________
<b><font color="orange">neu!</font></b> <a href="http://www.fuchur.at" target="_blank">Andi alias Fuchurs AndiBandiBlog</a>
<a href="http://www.wiener-gasometer.at/" target="_blank">Die Gasometer entdecken</a>
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
mb
Titel:   BeitragVerfasst am: 15.12.2009, 01:10 Uhr
Gasometer-Freak
Gasometer-Freak


Dabei seit: 13. Sep 2001
Beiträge: 1185

wollte ich schon früher posten:
es sind zwar schlösser an den zugangstüren angebracht, aber ich finde diese immer unversperrt vor, also nur ins schloss gefallen. d.h., es ist relativ einfach hineinzukommen, wenn nicht versperrt ist.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
andi
Titel:   BeitragVerfasst am: 16.12.2009, 07:48 Uhr
Gasometer Community - Betreiber


Dabei seit: 24. Mai 2001
Beiträge: 4634
Wohnort: Gasometer C und das Waldviertel
Deshalb mein Plakat - und ich muss sagen, dass seit dem das Plakat hängt ca. 90% zugesperrt ist. Ab und zu ist noch offen. Aber wie beschrieben: Wenn die Türe nicht zugesperrt ist, sondern nur ins Schloss fällt, geht sie leicht auf - selbst bereits erprobt ohne viel Gewaltanwendung!

Und als kleiner Hinweis: Manche Haushaltsversicherungen zahlen nicht, wenn die Türe nicht versperrt ist, sondern nur ins Schloss gefallen ist.

_________________
<b><font color="orange">neu!</font></b> <a href="http://www.fuchur.at" target="_blank">Andi alias Fuchurs AndiBandiBlog</a>
<a href="http://www.wiener-gasometer.at/" target="_blank">Die Gasometer entdecken</a>
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Jam
Titel:   BeitragVerfasst am: 17.12.2009, 02:17 Uhr
Gasometer-Inschenör Gaso.-Ing.


Dabei seit: 26. Jul 2001
Beiträge: 2348

mb hat folgendes geschrieben:
es sind zwar schlösser an den zugangstüren angebracht, aber ich finde diese immer unversperrt vor, also nur ins schloss gefallen.

Diese Türen sind nicht versperrbar.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
mb
Titel:   BeitragVerfasst am: 17.12.2009, 02:28 Uhr
Gasometer-Freak
Gasometer-Freak


Dabei seit: 13. Sep 2001
Beiträge: 1185

na zumindest lässt sich der schlüssel einmal umdrehen.
lg mb
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Jam
Titel:   BeitragVerfasst am: 17.12.2009, 08:48 Uhr
Gasometer-Inschenör Gaso.-Ing.


Dabei seit: 26. Jul 2001
Beiträge: 2348

mb hat folgendes geschrieben:
na zumindest lässt sich der schlüssel einmal umdrehen.
lg mb

Richtig - allerdings ohne Auswirkung.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
mb
Titel:   BeitragVerfasst am: 17.12.2009, 22:55 Uhr
Gasometer-Freak
Gasometer-Freak


Dabei seit: 13. Sep 2001
Beiträge: 1185

wenn du recht hast, dann ist das ein schildbürgerstreich und eine augenauswischerei.
lg mb
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT - 12 Stunden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2006